top of page

Coaching

Meine Coachings basieren auf hypnosystemischen Konzepten, den Erkenntnissen der modernen Hirnforschung und des Embodiments. Deshalb orientiere ich mich bei meiner Arbeit mit Menschen an diesen Leitlinien:

  • Unwillkürliche Prozesse nutzen: In uns laufen ständig unwillkürliche Prozesse auf verschiedenen Ebenen ab, wie Körperreaktionen, Atmung, Raum-, Grössen- und Alterserleben, Gefühlsreaktionen sowie innere Bilder und Stimmen. Diese Prozesse wirken sich oft stärker und schneller auf unser Erleben aus als unser Verstand. Für nachhaltige Lösungen reicht deshalb verstandesmässiges Wollen und Denken allein nicht. Im Coaching achte ich darauf, dass Verstand und unwillkürliches Erleben optimal zusammenspielen.

  • Fokus auf Ressourcen und Kompetenzen: Unser Potential ist, wie in einer Bibliothek, in unzähligen Episoden in uns gespeichert. Tun wir uns schwer und ist der Fokus auf dem, was nicht funktiniert, haben wir keinen Zugriff auf unsere Kompetenzen. Im Coaching achte ich konsequent darauf, dass Ihre Ressourcen und Kompetenzen wieder zum Vorschein kommen.

  • Fokus auf Handlungsspielraum: In anspruchsvollen Situationen machen wir uns abhängig von äusseren Umständen oder Menschen, auf die wir keinen direkten Einfluss haben. Im Coaching setzen wir Ihre Veränderungsenergie konsequent dort ein, wo es in Ihren eigenen Händen liegt.

  • Probleme sind Teil der Lösung: Probleme und Symptome sind nie "blöd", sondern Lösungsversuche für achtenswerte Bedürfnisse und deshalb wertvolle Informationen auf dem Weg zum gewünschten Ziel. In meinen Coachings gibt es nur so viel Problemfokus wie nötig und dafür so viel Lösungsfokus wie möglich.

Hypnosystemisches Coaching eignet sich für verschiedenste Zielgruppen und Situationen:

Für Privatpersonen

  • Schwierige Arbeitssituation: Sie möchten grosse Herausforderungen am Arbeitsplatz angehen oder das Verhältnis mit Ihren Vorgesetzten oder Kolleginnen/Kollegen verbessern. Sie möchten die Arbeitslast bewältigen und Ihr Kompetenzen so einsetzen, dass noch Energie und Freude für Sie übrig bleibt. - Gemeinsam loten wir aus, welche Handlungsspielräume Sie haben, welches Potential brach liegt und wie Sie sich innerlich so aufstellen können, dass Sie die Situation im Griff haben und nicht umgekehrt.

  • Private Belastungen: Sie haben persönlich, in der Familie oder im Umfeld eine Situation, die an Ihren Kräften zehrt. Sie möchten eine Balance schaffen zwischen eignen und fremden Bedürfnissen und so die Verantwortung für Ihr Wohlergehen übernehmen. - Wir sorgen für Entlastung, mehr Leichtigkeit und Freude, auch wenn sich die Situation nicht direkt verändern lässt.

  • Beziehungen gestalten: Sie möchten in Beziehungen, die Ihnen wichtig sind oder auf die Sie angewiesen sind, alte, ungute Muster loswerden und Kontakt und Kommunikation auf eine neue Basis stellen. - Auf spielerische Art und Weise gestalten Sie Beziehungen neu und erschaffen sich Handlungsoptionen, die bislang nicht zur Verfügung standen.

  • Entscheide fällen: Sie möchten eine wichtige Entscheidung treffen oder grundsätzlich etwas daran ändern, wie Sie Entscheide angehen. - Wir nutzen Ihr ambivalent Sein, Ihr Zögern und Hadern als wertvolle Ressource. So gelangen zu einem Entscheid, der für Sie wirklich Sinn macht und auch in Zukunft Bestand hat.

Für Führungskräfte

  • Führungsstil klären und festigen: Sie möchten aus Ihren Kompetenzen und Fähigkeiten heraus führen und ihre Führungsverantwortung auch in Drucksituationen wahrnehmen, ohne dass ungeliebte Reaktionsmuster anspringen. Mit stets wertschätzender Betrachtung sorgen Sie dafür, dass Sie in ihrer Führungsrolle wohl sind. 

 

  • Strategien bei Spannungen und Konflikten: Sie möchten Spannungen im Team oder Schwierigkeiten zwischen Ihnen und Mitarbeitenden rasch und zielführend ansprechen, sind aber unsicher, wie Sie am besten vorgehen. Mit bewussten Strategien, die zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Überzeugungen passen, sorgen Sie für Klarheit, Verständigung und Ruhe im Interesse aller Beteiligten.

 

  • Orientierung und Klarheit in «Sandwich-Situationen»: Im Spannungsverhältnis zwischen Führungsrolle, Zielvorgaben «von oben», eigenen Bedürfnissen und Bedürfnissen von Mitarbeitenden möchten Sie den Überblick behalten und eine klare Ausrichtung auf Ihre Ziele haben. So entscheiden Sie mit Überzeugung, kommunizieren bewusst und haben Energie für anstehende Herausforderungen.

Für Teams

  • Schulungen und Workshops: Sie möchten Ihrem Team oder Ihren Führungskräften und Mitarbeitenden einen Input zu einem Thema geben, das Sie alle beschäftigt (z.B. Feedbackkultur, konstruktive Kommunikation, Konfliktprävention und -management, Mobbing, Resilienz). Das Vorgehen ist auf Ihre Anliegen und die Zielvorstellungen Ihrer Mitarbeitenden zugeschnitten – damit es auch etwas bringt.

 

  • Teamentwicklung und Teamcoaching: Sie haben als Team schwierige Zeiten: Hoher Erwartungsdruck, Unruhe durch Veränderungen, Personalnot oder Fluktuationen, grosse Geschäftslast, Spannungen und Zerwürfnisse, unterschiedliche Visionen und Arbeitsweisen. Sie möchten dem Zusammenhalt und der Kooperation im Team Sorge tragen und gegenständiges Verständnis fördern. - Wir definieren gemeinsame Ziele, die Raum lassen für Unterschiede und Individualität. Mit einer ganzheitlichen Betrachtung auf das System Ihrer Organisation setzen wir dort an, wo es Ihnen am meisten bringt.

 

bottom of page